Willkommen auf voidhunter.de.vu, dem deutschen Tweaking-Forum!


#1

Der Glitch des Jahres 2012: Primäre DNS-Pokémon

in Pokémon allgemein 08.09.2012 17:28
von 1UP-Tweaker • Voiding-Experte | 874 Beiträge

Vielleicht kennt ihr diesen Glitch schon, aber scheinbar ist der ja noch ziemlich unbekannt. Beim Primären-DNS-Pokémon-Glitch werden die Internet-Zugangsdaten des Systems oder des Spiels so verändert, dass Pokémon entstehen.

Dieser Glitch ist ziemlich einfach, aber auch noch ziemlich unerforscht, sodass dieser Glitch bisher nur 2 Pokémon hervorgebracht hat, nämlich Porygon2 und Porygon-Z, beide schillernd. Scheinbar sollen auch noch andere Faktoren existieren (man vermutet die gleichen wie beim Missingno.-Glitch), die bewirken, dass Keldeo, Meloetta und Genesect, ebenfalls schillernd, zugänglich sind.


Um diesen Glitch auszulösen benötigt ihr:

- einen DS oder DSi
- Schwarz oder Weiss
- eine Breitband-Internetverbindung mit DS-Kompatiblen Sicherheitseinstellungen
- und viel Platz in den Boxen

Achtung! Dieser Glitch kann auf einem 3DS nicht ausgeführt werden!


1. Schritt: Richtet in den Internet-Einstellungen des Spiel eure Internetverbindung ein.
(Beim DSi macht ihr das gleiche beim "Erweiterten Setup" unter der Option "Internet" in den Systemeinstellungen.) Solltet ihr bereits eine bestehende Verbindung haben, fahrt mit Schritt 2 fort.

Schritt 2: Nun schaltet ihr in den Einstellungen eurer Verbindung den automatischen DNS-Bezug aus (geht beim DSi auf "Detailliertes Setup") und gebt beim primären DNS-Server 094.125.160.065 ein.

Schritt 3: Speichert nun die Einstellungen und startet euer Spiel. Jetzt müsst ihr nur noch die GTS betreten. Solltet ihr beim Verbindungsaufbau eine Fehlermeldung bekommen, versucht erneut eine Verbindung aufzubauen.)

Egal welche Aktion ihr in der GTS ausführen wollt, ihr bekommt immer eine Fehlermeldung und ein schillerndes Pokémon. Dieses Pokémon kann nun ein Porygon-Z oder ein Porygon2 sein. Solltet ihr ein Porygon2 erhalten, wird sich dieses zu einem Porygon-Z entwickeln. Wenn ihr das System ausschaltet, während es sich entwickelt, werdet ihr daraufhin ein Porygon2 mit einer Dubiodisc in eurer PC-Box haben. Wie bereits erwähnt kann es vorkommen, dass ihr Keldeo, Meloetta oder Genesect erhaltet. Sollte dies der Fall sein, führt weiterhin Aktionen aus, um alle drei zu erhalten. Es ist unbekannt, ob man diese drei Pokémon mehrfach erhalten kann. Solltet das bei euch der Fall sein, teilt es uns bitte mit und gebt mir eins ab. ;D

Für Fragen stehe ich vollkommen zur Verfügung.

Viel Spaß! ^^


Im Oktober beginnt die Revolution! Der Void erstrahlt in atemberaubendem 3D, actionreichen Kameraschwenks und... in den Farben Pechschwarz bis Rabenschwarz! Nicht verpassen!
zuletzt bearbeitet 08.09.2012 17:39 | nach oben springen

#2

RE: Der Glitch des Jahres 2012: Primäre DNS-Pokémon

in Pokémon allgemein 08.09.2012 19:29
von Timm638 • Profi-Voider | 417 Beiträge

Mein Gott, Den Glitch kenne ich, meine Sister hat ein haufen Pyrogons Z SCHILLERND Bekommen xD xD xD
Sieht wohl aus das die Porygons aus reallife Daten bestehen xD

zuletzt bearbeitet 08.09.2012 19:38 | nach oben springen

#3

RE: Der Glitch des Jahres 2012: Primäre DNS-Pokémon

in Pokémon allgemein 08.09.2012 23:19
von Mystery Vitani • Moderator, Voiding-Experte | 699 Beiträge

Ach! Daher kommen die vielen shiny Porygon-Z in der GTS also! Es gibt so ne Seite, die ähnlich funktioniert, WishGTS oder so heißt die. Die verteilen Pokémon über einen eigenen GTS Server wozu man auch diese DNS Einstellung ändern muss. Dacht immer, die Shiny Legis kämen von denen. ^^ Aber wieso bekommt man ausgerechnet solche Pokémon? Das kommt mir etwas zu spektakulär vor um Zufall zu sein, ehrlich gesagt. Könnte das nicht auch eine Fan-GTS sein?


PS: Ich muss mir immer noch abgewöhnen, Schwärze statt Void zu sagen. Wundert euch nicht. :D Ich wechsel die Begriffe immer so durch! XD
nach oben springen

#4

RE: Der Glitch des Jahres 2012: Primäre DNS-Pokémon

in Pokémon allgemein 09.09.2012 12:30
von 1UP-Tweaker • Voiding-Experte | 874 Beiträge

Entweder das oder einfach irgendwelche Event-Pokémon. Diese Wunsch-GTS entspringt eigentlich auch nur einem Glitch, welchen man eben noch ausgebaut hat.


Im Oktober beginnt die Revolution! Der Void erstrahlt in atemberaubendem 3D, actionreichen Kameraschwenks und... in den Farben Pechschwarz bis Rabenschwarz! Nicht verpassen!
nach oben springen

#5

RE: Der Glitch des Jahres 2012: Primäre DNS-Pokémon

in Pokémon allgemein 09.09.2012 13:34
von Timm638 • Profi-Voider | 417 Beiträge

wenn wir schaffen wenn wir denn teil des DNS-Nummer, der die Pokemon bestimmt und wie man die dann bestimmt, dann haben das 5. gen ARCEUS

nach oben springen

#6

RE: Der Glitch des Jahres 2012: Primäre DNS-Pokémon

in Pokémon allgemein 09.09.2012 16:39
von PokiFreaky • Profi-Voider | 401 Beiträge

Ich glaube dass das mit den Porygon's kein Zufall ist
Es ist ja ein , nun ja , Daten Pokemon , also es ist virtuell
Dieser Glitch ist auch virtuell und es werden wahrscheinlich irgendwelche Daten vertauscht oder vergessen oder was auch immer ( kenne mich mit soetwas nicht umbedingt gut aus... )
Dieses Porygon Z ist ja ein missglücktes Experiment , denn es sollte ja Zeitreisen machen können , doch irgendetwas ist schief gegangen ( PokeDex-Eintrag Gen. 4 )
Was auch immer passiert , das Porygon 2 wird ja auch zu einem Porygon Z
Dieser Fehler hat Einfluss auf das Porygon 2 bekommen und es zu einem Porygon Z gemacht , es ist missglückt
Naja , so würde ich es mir erklären ^^


Achtung, der Witz kommt flach!

Was ist weis und fliegt nach oben? -Eine behinderte Schneeflocke.

Sitzen zwei Äpfel auf dem Baum. Fliegt plötzlich eine Birne vorbei. Sagt der eine Apfel: "Birnen können doch gar nicht fliegen." Daraufhin die Birne :"Ich schon, ich bin die Birne Maja."

(Eher nicht so jugendfrei, aber auch lustig) Was ist rot und steht an jeder Straßenecke? -Eine Hagenutte

LoL, rofl, xD
zuletzt bearbeitet 09.09.2012 16:40 | nach oben springen

#7

RE: Der Glitch des Jahres 2012: Primäre DNS-Pokémon

in Pokémon allgemein 09.09.2012 21:11
von 1UP-Tweaker • Voiding-Experte | 874 Beiträge

Also, die DNS-Server-Nummer die ihr eingebt, verweist auf einen privaten Server. Und manche Leute erstellen ihre eigenen Pokémon und versenden sie über ihren Server an die Editionen in aller Welt. Hier übrigens noch eine Nummer: 075.012.114.154 Wenn das stimmt, was ich gelesen hab, den werdet ihr über diese DNS lauter fehlerhafte aber geile Pokémon, z.B. Mew Lv. 100 aber mit den Werten eines Eies.
Hey wartet mal, warum sammeln wir nicht die Nummern oder machen unseren eigenen Voidi-Server, verteilen unsere Pokémon und machen das zu einem Bestandteil unseres Forums?


Im Oktober beginnt die Revolution! Der Void erstrahlt in atemberaubendem 3D, actionreichen Kameraschwenks und... in den Farben Pechschwarz bis Rabenschwarz! Nicht verpassen!
nach oben springen

#8

RE: Der Glitch des Jahres 2012: Primäre DNS-Pokémon

in Pokémon allgemein 09.09.2012 21:26
von Mystery Vitani • Moderator, Voiding-Experte | 699 Beiträge

Damit würden wir uns ebensoviele Kritiker wie Fans angeln, oder? ^^ Das ist wie inoffizielle Downloads auf den Days und wie die angegriffen wurden vergesse ich nicht so schnell. Wäre aber cool ^^ Man müsste es ja nicht so laut herumkrakelen dass Voidhunter nachher nur noch dafür stehen würde. Eine Sammlung der Nummern ist be klasse Idee.


PS: Ich muss mir immer noch abgewöhnen, Schwärze statt Void zu sagen. Wundert euch nicht. :D Ich wechsel die Begriffe immer so durch! XD
nach oben springen

#9

RE: Der Glitch des Jahres 2012: Primäre DNS-Pokémon

in Pokémon allgemein 10.09.2012 09:59
von PokiFreaky • Profi-Voider | 401 Beiträge

Jede Nummer zu sammeln wäre aber anstrengend....
Naja , aber jedes Pokemon ist halt Shiny , das macht sogar ein Karpador zu etwas besonderem xD


Achtung, der Witz kommt flach!

Was ist weis und fliegt nach oben? -Eine behinderte Schneeflocke.

Sitzen zwei Äpfel auf dem Baum. Fliegt plötzlich eine Birne vorbei. Sagt der eine Apfel: "Birnen können doch gar nicht fliegen." Daraufhin die Birne :"Ich schon, ich bin die Birne Maja."

(Eher nicht so jugendfrei, aber auch lustig) Was ist rot und steht an jeder Straßenecke? -Eine Hagenutte

LoL, rofl, xD
nach oben springen

#10

RE: Der Glitch des Jahres 2012: Primäre DNS-Pokémon

in Pokémon allgemein 10.09.2012 19:11
von Timm638 • Profi-Voider | 417 Beiträge

Zitat von 1UP-Tweaker im Beitrag #
Also, die DNS-Server-Nummer die ihr eingebt, verweist auf einen privaten Server. Und manche Leute erstellen ihre eigenen Pokémon und versenden sie über ihren Server an die Editionen in aller Welt. Hier übrigens noch eine Nummer: 075.012.114.154 Wenn das stimmt, was ich gelesen hab, den werdet ihr über diese DNS lauter fehlerhafte aber geile Pokémon, z.B. Mew Lv. 100 aber mit den Werten eines Eies.
Hey wartet mal, warum sammeln wir nicht die Nummern oder machen unseren eigenen Voidi-Server, verteilen unsere Pokémon und machen das zu einem Bestandteil unseres Forums?


Aber die Pokemon sind doch nicht im Spiel einprogrammiert :p
bitte mehr Logik

nach oben springen

#11

RE: Der Glitch des Jahres 2012: Primäre DNS-Pokémon

in Pokémon allgemein 10.09.2012 19:42
von 1UP-Tweaker • Voiding-Experte | 874 Beiträge

Zitat von Timm638 im Beitrag #
Aber die Pokemon sind doch nicht im Spiel einprogrammiert :p
bitte mehr Logik

Sorry, aber was meinste denn genau?

Zitat von PokiFreaky im Beitrag #
Jede Nummer zu sammeln wäre aber anstrengend....

Müssen wir ja nicht, wenn wir unseren eigenen Server aufbauen.

Nebenbei bemerkt sollten wir die Pokémon nicht on mass verteilen sondern z.B. nur monatlich voten und den Gewinner verteilen, als Belohnung für bestimmte Leistungen im Wiki, Geburtstags-Geschenk etc.


Im Oktober beginnt die Revolution! Der Void erstrahlt in atemberaubendem 3D, actionreichen Kameraschwenks und... in den Farben Pechschwarz bis Rabenschwarz! Nicht verpassen!
zuletzt bearbeitet 10.09.2012 19:42 | nach oben springen

#12

RE: Der Glitch des Jahres 2012: Primäre DNS-Pokémon

in Pokémon allgemein 10.09.2012 20:05
von Mystery Vitani • Moderator, Voiding-Experte | 699 Beiträge

Jaa, das hätte was. Fragt sich nur noch eines: Wie baut man sich eigentlich seinen eigenen GTS Server?


PS: Ich muss mir immer noch abgewöhnen, Schwärze statt Void zu sagen. Wundert euch nicht. :D Ich wechsel die Begriffe immer so durch! XD
nach oben springen

#13

RE: Der Glitch des Jahres 2012: Primäre DNS-Pokémon

in Pokémon allgemein 10.09.2012 21:23
von 1UP-Tweaker • Voiding-Experte | 874 Beiträge

Im Oktober beginnt die Revolution! Der Void erstrahlt in atemberaubendem 3D, actionreichen Kameraschwenks und... in den Farben Pechschwarz bis Rabenschwarz! Nicht verpassen!
nach oben springen

#14

RE: Der Glitch des Jahres 2012: Primäre DNS-Pokémon

in Pokémon allgemein 10.09.2012 21:55
von Mystery Vitani • Moderator, Voiding-Experte | 699 Beiträge

Dafür gibts echt eine Anleitung? Hätte ich jetzt irgendwie nicht gedacht. ^^ Nett schon, aber klein? Naja^^


PS: Ich muss mir immer noch abgewöhnen, Schwärze statt Void zu sagen. Wundert euch nicht. :D Ich wechsel die Begriffe immer so durch! XD
nach oben springen

#15

RE: Der Glitch des Jahres 2012: Primäre DNS-Pokémon

in Pokémon allgemein 11.09.2012 16:24
von 1UP-Tweaker • Voiding-Experte | 874 Beiträge

Irgendwie muss ich euch das lesen ja schmackhaft machen!

Und, was würdet ihr den nun dazu sagen? Wenn der Großteil damit einverstanden ist würde ich einen Extra-Thread zur Planung machen.


Im Oktober beginnt die Revolution! Der Void erstrahlt in atemberaubendem 3D, actionreichen Kameraschwenks und... in den Farben Pechschwarz bis Rabenschwarz! Nicht verpassen!
nach oben springen


Pokémon und deren Namen sind © 1995-2015 Nintendo/Creatures Inc./GAME FREAK inc./Pokémon Company.

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sampex
Forum Statistiken
Das Forum hat 573 Themen und 22247 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 73 Benutzer (27.11.2012 22:34).