Willkommen auf voidhunter.de.vu, dem deutschen Tweaking-Forum!
#1

Neuer Artikel: Cresselia

in Glitch-Anleitungen und Wissenswertes 06.05.2011 14:57
von Phoenix • Moderator, Profi-Voider | 286 Beiträge

Der Cresselia-Glitch - Anleitung

Für die Durchführung des Cresselia-Glitches gibt es ein paar Bedingungen:

Zitat
- du musst das Fahrrad erhalten haben
- du musst mindestens ein Mal den Untergrund mit dem Forschersack betreten und wieder verlassen haben
- die Pokétch-Zubehöre Schrittzähler(im Pokétch schon von Anfang an vorhanden) und Beerensucher(geht damit leichter; erhältlich auf Route 208 von dem Mädchen im Haus des Beerenmeisters) erhalten haben
- außerdem ist ein Pokémon mit Fliegen oder Teleport(Abras mit Teleport gibt es auf Route 203) empfehlenswert, aber nicht notwendig



Dauer: ~140 Minuten

Zitat
WICHTIG: Es sind keine Gefahren für den Spielstand bei korrekter Durchführung dieser Anleitung bekannt. Die Durchführung des Glitches erfolgt trotzdem auf eigene Gefahr. Dieser Glitch ist zu 100% sicher. Benutze aber trotzdem eine Speicherkarte, auf der es dir nichts ausmachst, wenn du deinen Spielstand verlierst, weil auch nur winzig kleine Fehler in der Schwärze viel Schaden anrichten können. Außerdem sollte diese Anleitung vor dem Beginn einmal komplett durchgelesen werden.



Schritt 1 – Tweaking:

1. Begib dich zum unteren Teil von Jubelstadt und positioniere deinen Charakter genau hier:



2. Steig auf das Fahrrad, fahr nach rechts zu den Tweaking-Feldern und fahre über sie mit dem Fahrrad im langsamen Gang in folgendem Muster: 1,2,4,2,1. Beachte dabei, dass die Bewegung über die Felder flüssig sein muss und du nichts anderes währenddessen machen darfst.



3. Fahre nun ein paar Schritte nach Westen. Wenn du richtig getweakt hast, sollte statt dem südwestlichen Quader von Jubelstadt dort eine unbegehbare Schwärze erscheinen. Wenn nicht, stelle sicher, dass das Fahrrad im langsamen Gang ist und du an der richtigen Stelle getweakt hast und wiederhole die Schritte 1-3. Das Tweaking-Muster funktioniert zu 100%, daher kann es nur an der Durchführung liegen, wenn das Tweaken nicht funktioniert.

4. Fahre nun zum Nordwesten von Jubelstadt, wobei du dich möglichst links halten solltest, damit der MapSwap nicht wieder verschwindet.

5. Dort wirst du erkennen, dass die unbegehbare Schwärze nicht das einzige Tweaking-Resultat war, das durch den Tweak produziert wurde. Die Route 203 wurde nämlich in Jubelstadt rein geladen – ein MapSwap.

6. Betrete die Route und platziere deinen Charakter genau hier:



7. Steige vom Fahrrad ab und öffne das Menü und den Pokédex und schließe beides wieder. Nun solltest du in einem Gebäude stehen.

8. Geh jetzt 1 Schritt nach unten. Dadurch solltest du nun durch die Tür in das Haus "geglitcht" sein und dich ein Feld unterhalb des Eingangs in das Gebäude befinden.

Schritt 2 – Eintritt in die Schwärze:

9. Speichere über das Menü

10. Geh 1 Schritt nach Süden, dann 5 Schritte nach Osten.

11. Schalte den Pokétch auf den Schrittzähler und setze ihn auf null.

12. Renne nach Norden, bis du den ersten Schritt in einen Jubelstadt-Bereich machst. Wichtig ist hierbei, dass du wirklich auf dem allerersten Feld stehen musst, das in dem Jubelstadt-Bereich ist, d.h. ein Schritt unter dir muss ein Höhle der Umkehr-Bereich sein. (430 Schritte)

13. Öffne den Pokédex und schließe ihn wieder, danach speichere das Spiel über das Menü. Schalte nun den DS aus und lade den Spielstand neu.

Schritt 3 – Voiding:

14. Setz dich aufs Fahrrad und stelle den Schrittzähler auf 0.

15. Fahr so weit nach Süden, bis du auf eine unsichtbare Mauer triffst (~415 Schritte), dann nochmal 2 Schritte zurück nach Norden.

16. Fahr nun nach Westen, bis du einen Jubelstadt-Bereich erreichst und fahr ungefähr zur Hälfte in diesen Bereich rein(~80 Schritte).

17. Fahr jetzt nach Süden. Schalte dabei den Pokétch auf den Beerensucher. Du müsstest jetzt bald ganz im Nordwesten der Karte erscheinen. Fahr nun noch so weit nach Süden, bis du auf gleicher Höhe mit der Vollmondinsel oder Neumondinsel bist. Wenn du nicht weißt, auf welcher Höhe die Vollmondinsel ist, kannst du dich auch an diesem Bild orientieren:



18. Schalte den Schrittzähler auf 0 und fahr dann solange nach Westen, bis du Fake-Sinnoh erreichst. (~65.000 Schritte)

19. Wenn du Fake-Sinnoh erreicht hast, musst du dich zur Neumondinsel(eigentlich Vollmondinsel, aber es geht auch so) begeben. Dies schaffst du, wenn du 5 Schritte nördlich vom Ende des Blumenparadieses 760 Schritte nach Westen und ~60 Schritte nach Süden fährst.

20. Wenn du die Neumondinsel erreicht hast, resette den Schrittzähler und fahr nun genau 65.536 Schritte nach Norden um ein anderes Fake-Sinnoh und eine andere Neumondinsel zu erreichen. (Du erreichst Fake-Sinnoh schon früher, kannst aber einfach weiter geradeaus fahren, um direkt zur Neumondinsel zu gelangen.) Nun fahre so lang nach Westen, bis du die Vollmondinsel erreichst

21. Fahr auf die Vollmondinsel rauf, sodass du auf einem Feld stehst, dass man normalerweise betreten kann. Dort sollte jetzt ein Jubelstadt-Bereich sein. Öffne den Pokédex und schließe ihn wieder, dann ist wieder alles um dich herum schwarz. Es kann auch sein, dass du jetzt von Mauern umgeben bist, aber das ist egal. Speichere über das Menü. Ist dort bevor du den Pokédex geöffnet und gespeichert hast kein Jubelstadt-Bereich, dann speichere NICHT. Die Chance, dass es funktioniert, besteht trotzdem noch, aber es kann auch ins Auge gehen.

Schritt 4 - Endphase

22. Nachdem du den Spielstand geladen hast, ist alles um dich herum schwarz. Öffne und schließe den Pokédex und du bist jetzt auf der richtigen Vollmondinsel, sodass dir der Weg zu Cresselia nun freisteht. Cresselia wird nach dem Ansprechen auf einer zufälligen Route beim Laufen durchs hohe Gras oder beim Surfen auftauchen.

23. Anschließend kannst du mit dem Schiff von der Insel entkommen(alternativ gehen auch Fliegen oder Teleport; letzteres kannst du aber erst auf Route 218 verwenden; siehe dazu Schritt 24) und befindest dich anschließend in Fleetburg. WICHTIG: Betrete unter keinen Umständen das Pokémon Center.

24. Gehe über die Brücke innerhalb der Stadt, wobei dich dein Rivale zum Kampf herausfordert, wenn er es nicht schon getan hat. Lass dich von ihm oder einem der Trainer auf der von Fleetburg östlich gelegenen Route 218 besiegen(notfalls gehen auch Pokémon im Gras). Nun befindest du dich in der Stadt, deren Pokémon Center du vor dem Tweak als letztes besucht hast; alternativ ist auf Route 218 der richtige Zeitpunkt, um Teleport einzusetzen.


zuletzt bearbeitet 27.06.2011 20:53 | nach oben springen

#2

RE: Neuer Artikel: Cresselia

in Glitch-Anleitungen und Wissenswertes 27.06.2011 01:07
von Tumor • Tweaker | 20 Beiträge

Was passiert, wenn man ins Center geht?^^

BTW: Ist das nicht irgendwie komplett unnötig? Wenn ich schon nach Fake-Sinnoh muss, dann nicht um mir ein Pokemon zu holen, dass ich sowieso fangen kann... Vorallem wenns dann eh wegrennt xD

nach oben springen

#3

RE: Neuer Artikel: Cresselia

in Glitch-Anleitungen und Wissenswertes 27.06.2011 15:47
von Ceres • Tweaking-Professor | 144 Beiträge

Zitat von Phoenix
22. Nachdem du den Spielstand geladen hast, ist alles um dich herum schwarz. Öffne und schließe den Pokédex und du bist jetzt auf der richtigen Vollmondinsel, sodass dir der Weg zu Darkrai nun freisteht.

Was hat Darkrai damit zu tun? Ich nehme mal an, das soll Cresselia heißen.

Zitat von Phoenix
WICHTIG: Betrete unter keinen Umständen das Pokémon Center.

Aus purer Neugier: warum nicht? Auf der entsprechenden Wiki-Seite stand davon nichts.
Bei Darkrai dasselbe.


Why? Because why the hell not.
Your rank in Wifi OU is 1637/57353 [1205 points / 133 battles]!
Your rank in Wifi UU is 861/21609 [1141 points / 283 battles]!
nach oben springen

#4

RE: Neuer Artikel: Cresselia

in Glitch-Anleitungen und Wissenswertes 27.06.2011 20:57
von Phoenix • Moderator, Profi-Voider | 286 Beiträge

@Ceres: Ja, danke, war mein Fehler. Hab ich geändert.
@Tumor: Es ist nur für die Leute, die Cresselia vor der Liga wollen.
@beide: Wenn du das Pokemon-Center betrittst, landest du durch Teleport nicht mehr in der Stadt, in der du zuletzt warst, z.B. Jubelstadt, sondern Fleetburg und du bist in Fleetburg gefangen, wenn du noch kein Surfer hast. Also bringt dir Teleport nichts mehr. Und das "im Kampf besiegen" auch nicht.


zuletzt bearbeitet 09.11.2011 21:21 | nach oben springen

#5

RE: Neuer Artikel: Cresselia

in Glitch-Anleitungen und Wissenswertes 13.09.2014 00:19
von mew2001 • Voidhunter | 6.996 Beiträge

64.000 schritte vor FS trifft ihr auf einer mauer. geht 20 schritte nach norden, und untersuche die mauer bist du eine lücke findest. wenn du es gefunden hast, geh weiter nach westen bis nach FS


Ok, mir geht es jetzt viel besser.^^

Endlich 8 Wochen Ferien!^w^

Soll ich was zeichnen?^^

WHAT DOES THE GASTER SAY? WINGDINGADINGDINGWINGDINGADINGDINGWINGDINGADINGDING
Oh my Gosh. Sans STOP! ~Made by You Tube EEEEEEEEEYYYYYYYYYYY!!! (☞゚ヮ゚)☞ ☜(゚ヮ゚☜) (Ok, mir war langweilig...xd)

Wäre ich ein Miltank, dann wäre ich muhselig.~Partner/in von PSMD
Ich bin der Quapitän! Quapiert?!~Von den 3 Quappos am Quappo-Flüsschen
nach oben springen

Pokémon und deren Namen sind © 1995-2015 Nintendo/Creatures Inc./GAME FREAK inc./Pokémon Company.

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: egor11123tut
Forum Statistiken
Das Forum hat 568 Themen und 22238 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
jokergreen0220, Lepu, mew2001, The-Tweaking-D
Besucherrekord: 73 Benutzer (27.11.2012 22:34).